ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Haus- und WagenRat e.V.

Der Haus- und WagenRat e.V. ist 2014 aus der Zusammenarbeit von Hausprojekten und Wagenplätzen hervorgegangen. Er versteht sich als Verein für selbstorganisierte Räume in und um Leipzig.

 

Der HWR ist Anlaufstelle für Initiativen, die gemeinschaftliche Eigentumsformen anstreben. Die Beratungs-AG des HWR berät bestehende Projekte sowie Gruppen in der Gründungsphase. Hierbei ist die Beratung nicht auf eine bestimmte Rechtsform (wie e.V., GmbH, eG) festgelegt. Die Beratungs-AG unterstützt Initiativen bei Verhandlungen und begleitet Gruppen in Krisenphasen und Entscheidungssituationen. Dabei werden die sozialen, organisatorischen, finanziellen, rechtlichen und politischen Aspekte zusammen betrachtet.

 

Der HWR entwickelt Konzepte, wie der Anspruch solidarischer Selbstorganisation umgesetzt werden kann, ob im Mehr-Häuser-Wohnprojekt oder im kleinen Kulturladen. Daneben organisiert der HWR Veranstaltungen zu Stadtentwicklung und Wohnungspolitik und versteht sich als Lobby einer solidarischen Stadt.

 

Konzeptberatung zu

  • Selbstorganisierte Projektinitiativen in kollektivem Eigentum
  • Träger- u.Selbstverwaltungsmodelle für Mietergemeinschaften
Kontakt

Haus- und WagenRat e.V. Leipzig
Georg-Schwarz-Str. 19
04177 Leipzig

(0341) 392 985 43

www.hwr-leipzig.org/kontakt/

Öffnungszeiten

in der Regel Mo-Mi 9-14 Uhr
bitte Anrufbeantworter nutzen