33 Orientales 138, Buenos Aires

05. September 2016

Neuer Weg der Wohnraumproduktion: in Argentinien agieren Architekten gelegentlich als Bauträger; sie arbeiten dann direkt mit dem Kunden bzw. der Gruppe von zukünftigen Bewohnern zusammen welche als Investoren auftreten. Ermöglicht...

Umbau Sandberghof, Darmstadt

05. September 2016

Fünf Paare der Generation 55+ fanden sich und entwickelten eine gemeinschaftliche Wohnform mit dem Ziel, möglichst lange selbstbestimmt und in gewohnter Umgebung zu leben. Wichtig sind nachbarschaftliche Kontakte zu pflegen...

Umbau Tabakfabrik Alttrachau, Dresden

05. September 2016

Eigenständige Planung und Gestaltung des Umbaus durch die Baugruppe, so dass die Architekten eher beratende als planende Aufgaben hatten. Die heterogene Lebenskonzepte der Bewohner*Innen sollten unter einem Dach Platz finden...

„Wohnprojekt Wien”, Wien

02. September 2016

Von Beginn an ein basisdemokratisches Baugruppenprojekt mit dem Ziel der Selbstverwaltung und dem Anspruch, Nachhaltigkeit weiterzudenken und -zuleben.

Tila, Helsinki

02. September 2016

Bau des Gebäudes durch ein Entwicklungsgesellschaft welche die Wohnungen in rohem Ausbauzustand an neue Eigentümer verkauft Diese konnten sich die Wohnungen individuell in Eigeninitiative ausbauen und einrichten.

PaN-Wohnpark, Wien

02. September 2016

Interkulturelles Zusammenleben durch eine sozial durchmischte, anspruchsvolle Nachbarschaft, ein funktionierendes Gemeinwesen durch Kommunikation und Begegnung in qualitätsvollen (halb)öffentlichen Räumen.

R50, Berlin

02. September 2016

Das Grundstück konnte aus einer konzeptgebundenen Grundstückvergabe an Baugemeinschten vom Liegenschaftsfond Berlin erworben werden. Die Baugemeinschaft gewann das Verfahren und baute Mehrfamilienhauses mit individuell gestalteten Wohnungsgrundrissen und Gemeinschaftsflächen.

VinziRast, Wien

02. September 2016

Sanierung, Umbau und Erweiterung eines Wohngebäudes unter der Initiative von Studierenden und Obdachlosen zwecks gemeinschaftlichem Zusammenlebens.

3xGrün, Berlin

02. September 2016

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Holzbauweise, mit individuell gestalteten Wohnungsgrundrissen, mit Gemeinschaftsflächen, 3xGrün=Garten, Balkon und einer gemeinsamen Dachterrasse.

BIGyard, Berlin

02. September 2016

Individuelle „Einfamilienhäuser“ werden als Reihenhäuser gestapelt oder in Zeilen zusammengefasst, dazwischen Gemeinschaftsanlagen zur Stärkung des Zusammenhalts der Hausgemeinschaften. Das Projekt ist mehrfach ausgezeichnet worden.

Filtern nach:
  • Sortieren nach: